Oliver Link

Oliver Linkgeboren 1966 in Mundelsheim/Württemberg, machte seine ersten musikalischen Schritte mit der Klarinette und dem Saxophon gleichzeitig. Zum klassischen Studium ging er nach Freiburg zu Prof. Klöcker und erspielte sich 1993 die Soloklarinettenstelle im Rundfunk Sinfonieorchester Berlin. Seine Konzerttätigkeit erstreckt sich nicht nur auf den klassischen Bereich. Schon seinerzeit im Süddeutschen spielte er in Bands unterschiedlicher Stilrichtungen. In Berlin kann man ihn als Klassiker natürlich in den großen Konzertsälen hören und als Saxophonist regelmäßig in den bekannten Jazzclubs der Stadt.